NEWS 2021


OSAKA INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION

SEMIFINALE WIEN 2021

 

Finale qualifiziert mit Anerkennungsdiplom und Förderpreis:

Duo „In Fide“ Benjamin Zumpfe Cansu Özdamar (Sektion 2: Klavier vierhändig)

Kozue Kawabata (Sektion 1: Klavier / Alterskategorie G)

Martin Castro Tubío (Sektion 1: Bläser, Saxophon / Alterskategorie U)

Finale qualifiziert:
Julian Schlosser 
(Sektion 1: Klavier / Alterskategorie J)
Nao Kitabatake (
Sektion 1: Bläser; Flöte / Alterskategorie G)

 

Herzlichen Glückwunsch an alle Finalisten!

 


Sondertarife der Lufthansa Group Airlines für die OSAKA International Music Competition 2021

 

Die Airlines der Lufthansa Group bringen Menschen zusammen - jeden Tag, rund um die Welt. Das globale Streckennetz von Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Brussels Airlines und Eurowings bietet optimale Anschluss- und Kombinationsmöglichkeiten, so dass Sie von schnellen und direkten Flügen zur Veranstaltung profitieren werden.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die folgende Website!

https://www.osakaimc.com/en/archives/5082


NEWS 2020


OSAKA INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION 
DAS ERGEBNIS DES GRAND FINALES 2020

 

Das Finale des Wettbewerbs ist dieses Jahr aufgrund der Corona-Maßnahmen fast ein inländischer Wettbewerb geworden. Trotzdem haben zahlreiche JapanerInnen, in Japan lebende sowie MusikerInnen aus dem Ausland, die guten Kontakt zu Japanern haben, am Finale teilgenommen. Es gab heuer keinen Grand Prix. Aber in dieser schwierigen Zeit haben sich alle KandidatInnen, Jurymitglieder und MitarbeiterInnen sehr darum bemüht, gesund zu bleiben, Maßnahmen einzuhalten und das Finale dennoch mit Freude erfolgreich zu beenden. Und es wurde geschafft!

Wir hoffen und glauben, nächstes Jahr alle KandidatInnen und Jurymitglieder aus der ganzen Welt wieder in Osaka/Japan treffen zu können.


12. Oktober 2020
21. OSAKA International Music Competition 

Grand Finale=Gala Konzert 2020 Part 3
Abeno Kumin Centre, Osaka


12. Oktober 2020
21. OSAKA International Music Competition 

Grand Finale=Gala Konzert 2020 
Jury & 
Preisträger

Abeno Kumin Centre, Osaka

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!


 12. Oktober 2020
Preisverleihung
G.Henle Urtext Preis (G. Henle Verlag)
1. Preis, Saiteninstrumente der Gruppe-H
Hibiki Watanabe
Abeno Kumin Centre, Osaka



OSAKA INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION

SEMIFINALE WIEN 2020

 

Alle Teilnahmen der Wiener Kandidatlnnen für das Finale 2020 in OSAKA/JAPAN werden in das Jahr 2021 verschoben.


VIENNA REGIONAL ROUND JURY MEMBERS

 

em.o.Univ.-Prof. Barbara Gisler-Haase

em.Univ.-Prof. Claudia Visca

o.Univ.-Prof. Wolfgang Klos 

Univ.-Prof. Dr. Johannes Kropfitsch

Univ.-Prof. Henja Semmler (Photo: ©︎Maike Helbig)


NEWS 2019

Montag, 14. Oktober 2019
20. OSAKA International Music Competition 

Grand Finale=Gala Konzert
Takatsuki Gendai Theatre Middle Hall


Montag, 14. Oktober 2019

20. OSAKA International Music Competition 

Preisverleihung

Links: Wataru Hirai, Grand Prix/Gewinner der Gruppe-U

Rechts: Nagino Maruyama, Grand Prix/Gewinnerin der Gruppe-G

Herzlichen Glückwunsch an alle Preisträger!


Donnerstag, 10. Oktober 2019
19:00 Uhr (Einlass 18:30 Uhr)

Piano & Violin Recital
Muramatsu Recital Hall Shin-Osaka

<Klavier>
Johannes Kropfitsch
Alexander Paley
Peiwen Chen

<Violine>
Eiko Kano

<Gastauftritt>

Hirotaka Kitano (Vn.)
William Prunkl (Vc.)
Kyoko Yamamoto (Pf.)


OSAKA INTERNATIONAL MUSIC COMPETITION

 

Das Ziel dieses internationalen Wettbewerbs besteht darin, für Künstler aus der ganzen Welt ihren Platz zu finden. Der OSAKA International Music Competition fördert mit Engagement die Kunst und Kultur unter dem Banner des Weltfriedens und des gegenseitigen Verständnisses.

 

Alexander MÜLLENBACH: Künstlerischer Direktor

Michael FRISCHENSCHLAGER: Special Counselor

Yoko KITANO: Organisatorin der OSAKA International Music Competion